Using Swarm Intelligence to innovate– Swarm-as-a-service – Cobiom

Swarm-as-a-service

Schwarmintelligenz ist exponentiell effektiver und schneller als traditionelle Innovationspraktiken, um zu bio-inspirierten Lösungen zu kommen. Um auf die Intelligenz des Schwarms zuzugreifen, stellen wir Ihnen eine moderne Plattform zur Verfügung, um die Kollaboration zu incentivieren, die nötig ist, um die bestmöglichen Ergebnisse zu bekommen.

Sie suchen jemanden, der Ihnen dabei hilft, die wesentlichen Nachhaltigkeitsinnovationen zu identifizieren, mit denen Sie sich befassen sollten?
Sie waren bereits mit verschiedenen Nachhaltigkeitsinitiativen erfolgreich, stehen aber vor einer besonderen Herausforderung, die Sie noch nicht bewältigen konnten?
Sie suchen nach einem schnellen und effizienten Weg, um verantwortungsbewusste Innovationen zu ermöglichen?

Ganz gleich, wie weit Sie bei der Transformation zu einem nachhaltigen Unternehmen sind – wir helfen Ihnen, die richtigen Experten oder Dienstleister zusammenzubringen, um sie weiter nach vorne zu bringen.

Wir haben einen einfachen, sehr effektiven 3-Schritte-Prozess

1. Identifizieren von Potenzialen

Wir arbeiten mit führenden Nachhaltigkeitsexperten zusammen, um Sie bei der Identifizierung und Auswahl der für Sie relevantesten Transformationsfelder zu unterstützen.

2. Den Schwarm nutzen

Nutzen Sie die Schwarmintelligenz und Innovationsfähigkeit, um die effektivesten bio-inspirierten Lösungen für Ihre aktuellen Herausforderungen zu finden.

3. Implementierung von Lösungen

Gemeinsam mit führenden Dienstleistern in den Bereichen Nachhaltigkeit, Engineering und Transformation helfen wir Ihnen, die entwickelte nachhaltige Lösung schnell und agil auf den Markt zu bringen.

Case study 1

Der Innovationsprozess des COBIOM-Schwarms half einem führenden Kunden aus dem Gesundheitswesen bei der Lösung eines hochkomplexen Kunststoffproblems.

Herausforderung:

Die Herausforderung bestand darin, eine Alternative aus Biokunststoff für Labormaterial wie Petrischalen oder Pipettenspitzen zu entwickeln (für Forschungs- und Diagnosezwecke, die mit strengen Vorschriften und wissenschaftlichen Anforderungen verbunden sind). Die Initiative sollte dazu beitragen, die Verwendung von neuen Kunststoffen zu reduzieren, und begleitete Externalitäten (THG-Emissionen, Abfall, Meerestoxizität) als Teil der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens.

COBIOM Lösung:

Ein vollständig kuratierter Schwarm-Innovationsprozess in einem virtuellen Team von >100 Experten führte zur Entdeckung einer neuartigen Kombination von Biokunststoffen.

Resultat:

Die Innovationsphase führte zur Umsetzung einer groß angelegten Prototypenproduktion, begleitet von Messungen der tatsächlichen positiven Auswirkungen auf Umwelt und Wirtschaft.

Case study 2

Unsere Schwarm-Experten entwickelten zirkuläre Produktionsprozesse, um das Geschäft eines Kunden der Baubranche zukunftsfähig zu machen.

Herausforderung:

Das lineare Geschäftsmodell des Bauunternehmens produzierte jedes Jahr Tonnen von Abfällen, die auf Deponien entsorgt wurden. Dies hatte nicht nur negative Auswirkungen auf die Umwelt, sondern erwies sich auch als äußerst ineffizient für das Unternehmen. Das Unternehmen hatte jedoch aufgrund seines hart umkämpften Marktes mit langen Produktlebenszyklen Mühe, sich auf eine nachhaltige Geschäftsstrategie festzulegen.

COBIOM Lösung:

Unsere Schwarm-Experten für zirkuläres Design und Ressourceneffizienz halfen bei der Entwicklung zirkulärer Prozesse für die Produktionslinien des Kunden. Lebenszyklusbewertungen und Prozessaudits lieferten die Daten, die für die entsprechenden Innovationsformate benötigt wurden, an denen sowohl externe Experten als auch Mitarbeiter beteiligt waren. Produktkonzepte wurden entwickelt und werden derzeit getestet. Das Produktdesign selbst wird von der Entwicklung eines zirkulären Dienstleistungssystems begleitet, um gebrauchte Produkte effizient zu recyceln und Material für den nächsten Lebenszyklus zurückzugewinnen.

Resultat:

Diese Prozesstransformation zielte darauf ab, die Menge des ungenutzten Abfalls um 20% zu reduzieren und Einsparungen von >1,2 Millionen € jährlich zu erzielen.

Case study 3

Unsere Schwarm-Experten halfen dabei, Lebensmittelverpackungen mit Biomaterialien neu zu denken.

Herausforderung:

Ein von der Zentralen Initiative Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi) gefördertes Konsortium bat COBIOM, seine Mitglieder mit Ihrer Expertise und Ihrem neuartigen Innovationsprozess zu unterstützen, um biologisch abbaubare Alternativen für Lebensmittelverpackungen zu entwickeln.

COBIOM Solution:

Experten aus dem COBIOM-Netzwerk und der im ZIM-Konsortium vertretenen Industrie arbeiteten in virtuellen Teams und Workshops zusammen. Die Experten nutzten Biomimicry, um natürliche Wege zur Verpackung von Lebensmitteln mit Biokunststoffen und anderen Einweg-Biomaterialien zu erforschen oder Designs zu entwickeln, die keine zusätzliche Verpackung erfordern. Zu den Verpackungslösungen zählten die Reduzierung des konventionellen Materialverbrauchs; Verbundprodukte aus zellulosebasiertem Material, das mit einer wasserdichten Schicht aus Insektenprotein bedeckt ist; wiederverwendbares Verpackungsmaterial als Ersatz für Luftpolsterfolie einschließlich eines Rückführungssystems zur Zirkularisierung des Prozesses; ein alternativer Biokunststoff auf Algenbasis.

Resultat:

Die Konzepte wurden von den Netzwerkpartnern für den Einsatz in der Industrie getestet und für weitere Förderprogramme skaliert.

Durch den Schwarm-Innovationsprozess können Sie:

  • Erhalten Sie schnellen und einfachen Zugang zu über 1.000 globalen Transformations- und Nachhaltigkeitsexperten
  • Profitieren Sie von neuen Perspektiven durch die interdisziplinären Experten-Schwärme
  • Beschleunigen Sie Ihren nachhaltigen Innovationsprozess massiv.
  • Implementieren Sie exponentielle Lösungen.
  • Nutzen Sie unseren modularen Ansatz: von einzelnen Projekten bis hin zu ganzheitlichen End-to-End-Lösungen

wählen sie aus zwei ansätzen

Oder wollen Sie Nachhaltigkeitsexpertise intern aufbauen?

Entwickeln Sie Ihren eigenen Schwarm

Kontaktieren Sie uns

Finden Sie raus, wie sie von bio-inspirierter Schwarm-Innovation profitieren können.

contact@cobiom.com